Gefördert durch

Fair Mobil

Das Fair Mobil bringt Ideen und Action

Das FAIR MOBIL unterstützt Schüler dabei, Verständnis, Sensibilität und Rücksichtnahme zu fördern und damit Gewalt und Bedrohung an Schulen zurückzudrängen.

Das FAIR MOBIL umfasst einen Zyklus verschiedener Stationen, die als kombinierte Bausteine unterschiedliche Aspekte des Miteinanders von Kindern und Jugendlichen ansprechen. Die Themen umspannen dabei eine breite Palette vom körperlichen Umgang untereinander über das Selbstwertgefühl und seinen Ausdruck im Alltag bis hin zur Erfahrung eigener Sinneswahrnehmungen.

Wenn das FAIR MOBIL an die Schule kommt, erleben Schülerinnen und Schüler, dass Schule auch Lernmöglichkeiten und Erfahrungsräume ausserhalb des Unterrichts eröffnet.

Spielerisch, in der Bewältigung gestellter Aufgaben, in kurzen Diskussionen oder im Rahmen erlebnispädagogischer Elemente erörtern kleine Teams Probleme, tauschen Ideen aus oder erproben sich selbst in spannenden Situationen.
Die TeilnehmerInnen erfahren, dass sie ernst genommen werden, weil ihre Meinung gefragt ist. Gefühle wie Enttäuschung, Wut und Angst, aber auch Träume, Wünsche und Hoffnungen finden ihren Platz in Diskussionen und Überlegungen zu Spielen und Übungen, die das FAIR MOBIL-Team unterstützt.

Seit vielen Jahren an unserer Schule – das Fair Mobil

In der 2. Hälfte des 5. Schuljahres findet regelmäßig ein Projekttag mit dem Fair Mobil statt. Das Fair Mobil wurde für Kinder und Jugendliche von 10-16 Jahren entwickelt. Das mobile Einsatzfahrzeug enthält verschiedene Parcoursstationen; in kleineren Gruppen werden mit den Schülerinnen und Schülern Wahrnehmungs- und Diskussionsübungen sowie Erlebnisspiele durchgeführt.
Die Betreuung erfolgt durch qualifiziertes Personal des Jugendrotkreuz Westfalen-Lippe und durch verantwortungsbewusste und gut vorbereitete Schülerinnen und Schüler des 8. und 9. Jahrgangs.

Weitere Infos unter www. miteinandern.de und hier

Fair Mobil

Johannes-Gutenberg-Realschule Hiltrup
Am Klosterwald 30
48165 Münster

jgrh@stadt-muenster.de
www.jgrh.de

Themen

Gewaltprävention
Zivilcourage

Ähnliche Projekte

Denkzeit-Projekttage
Denkzeit-Gesellschaft e.V.

Gewaltfreie Klasse als Konfliktschlichter
Kommunale Kriminalprävention Rhein-Neckar e. V.