Gefördert durch

Anders streiten

Sozialtraining „Anders Streiten“

in der GGS Geilenkirchen - Europa Grundschule

Zu unserer Schule gehören ca. 220 Schüler in 10 Klassen

Wir heißen nicht nur „Europa Grundschule“:

Unsere Schülerrinnen und Schüler kommen aus 20 Nationen Europas und der ganzen Welt. Einige von ihnen sind nur für ca. 3 Jahre in Geilenkirchen, weil ihre Eltern auf der NATO-Base in Geilenkirchen - Teveren arbeiten, andere leben dauerhaft hier. Unterschiedliche Nationalitäten bedeuten auch ein gemeinsames Miteinander von unterschiedlichen Sprachen, Kulturen und Religionen.

 Soziales Lernen von Anfang an ist fester Bestandteil unseres Schullebens.

- Konflikte vermeiden und lösen
-
klare Regeln durch unsere Schulordnung: Vertrag zwischen Schülern, Lehrern und Eltern
- Beratung und enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus und ggf. weiteren Hilfseinrichtungen

Der Schwerpunkt der sozialpädagogischen Arbeit unserer Schule ist die Basisförderung in der Schuleingangsphase. Basisförderung beinhaltet die Förderung von

-       Wahrnehmung

-       Konzentration

-       Fein- und Grobmotorik

-       Sprache

-       Mengen und Zahlenverständnis

-       Sozialen Fähigkeiten

 Die wichtigste Aufgabe der sozialpädagogischen Fachkraft an unserer Schule besteht in der Förderung einzelner Schüler bzw. in der Kleingruppenförderung. Hierbei sollen vorhandene Defizite abgebaut und die entsprechende Lernkompetenz aufgebaut werden.

Mit dem Trainingsprogramm „Anders Streiten“ lernen Kinder an unserer Schule praktisch wie Streitsituationen ohne Gewalt sinnvoll gelöst werden können.

Das Programm besteht aus folgenden Bausteinen:

         -Streitgeschichten einführen

         -Gefühle ausdrücken Anteile nennen

         -Rollen wechseln

         -Lösungen suchen

         -Lösungen finden

Anders streiten

Gemeinschaftsgrundschule Geilenkirchen
Sittarder Str. 12
52511 Geilenkirchen

thomas-litzel@t-online.de
www.ggs-geilenkirchen.de

Themen

Kommunikationstraining
Konfliktmanagment
Streitschlichtung

Ähnliche Projekte

Aus Fremden werden Freunde
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Bayern e.V.

reiz:voll
Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler

Teilnahme an der Connected by Music-Tour 2012
Hauptschule Kaiserpfalz Goslar

"Wege nach Chemnitz"
ARMES THEATER

Kurve kriegen
Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen