Gefördert durch

Insgesamt 422 Projekte

Die Zeitbild Stiftung ruft Schulen, Einrichtungen der Jugendhilfe sowie Vereine und Organisationen in Deutschland auf, ihre Projekte und Projektideen zur Gewaltprävention und Integration bei Kindern und Jugendlichen einzureichen. Auf dieser Projektdatenbank werden die bundesweiten Projekte und Ideen gebündelt und vorgestellt.

Projekt Einrichten Projekte
Finden

Sortieren nach: Projekttitel Institution Thema Einstellungsdatum

K.O.NTRA GEWALT
Caritasverband Freiburg-Stadt e.V., Fachdienst Migration

Eingestellt am: 9. Jul 2012

„K.O.NTRA GEWALT“  hat als Gewalt- und Suchtpräventionsprojekt das Ziel, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene über den Zusammenhang von Alkohol und Gewalt zu sensibilisieren, Strategien zur Vermeidung von übermäßigem Alkoholgenuss und daraus entstehenden Konflikten zu

gerne daheim in Schweinfurt
Stadt Schweinfurt

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Wie erfährt Kriminalprävention besondere Berücksichtigung in dieser Kommune?Der Stadtrat hat im vergangenen Herbst einstimmig beschlossen, das Präventions- und Integrationsprojekt „gerne daheim in Schweinfurt“ auf unbestimmte Zeit fortzusetzen. Dabei wurden die Handlungsempfehlungen

Gewaltprävention an der Elbe-Schule
Elbe-Schule

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Seit dem Schuljahr 2008/09 wird an unserer Schule ein systematischer Aufbau eines Konfliktmanagements zur Gewaltprävention durchgeführt. Mit Hilfe des Mediationsbüros „Streit Entknoten“ wurde durch eine Reihe von Fortbildungs- und Interventionsmaßnahmen darauf hin gearbeitet:

Trainingsprogramm zur Gewaltprävention
Carl-Schaefer-Schule

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Trainingsprogramm zur Gewaltprävention für das Berufseingangsjahr der Carl-Schaefer-Schule in Ludwigsburg im Fach Sozialkompetenz
„Erst schlag` ich zu, dann denk` ich nach“ nach dem Buch von: Johannes Bach, Silvia Kratzer, Dieter Ulich, Trainingsprogramm

Gewalt erkennen und verhindern
Grundschule An der Pappelallee

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Vorlaufphase Die Grundidee zu diesem Projekt ist schon im vergangenen Schuljahr 2010/2011 entstanden. Mit der Klasse, die einen hundertprozentigen Migrationshintergrund aufweist, wurde über den Zeitraum von 4 Monaten wöchentlich am Sozialverhalten gearbeitet.

Song gegen Gewalt und Rassismus
Regelschule Sonneberg-Köppelsdorf

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Das Lied entstand in einem Workshop mit Schülern der Klassen 8-10. Dieser Workshop wurde im Rahmen eines Projekttages mit der Gruppe "Instand Acts" angeboten. Die Schüler wählten sich ein Thema und verarbeiteten ihre Gedanken und Gefühle zum Thema "Für Toleranz und gegen Rassismus"

"Rückenwind"
DRK Berlin Süd-West Behindertenhilfe gGmbH

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Unsere Trainings unter dem Motto "Vielfalt gemeinsam gestalten" richten sich an junge Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion und Kultur im Alter von 12- 14 Jahre. In den Kursen befähigen und motivieren wir Kinder und Jugendliche,

Freundliche Schule
Astrid-Lindgren-Schule

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Astrid-Lindgren-Schule Die Astrid-Lindgren-Schule ist eine Grundschule mit Eingangsstufe, flexiblen Schulanfang und jahrgangsübergreifenden Klassen, die für die Kinder der Stadtteilgemeinde „Richtsberg“ zuständig ist. Die Kinder kommen aus ca. 36 verschiedenen Nationen. Zur Zeit besuchen ca. 360 Kinder die Schule, und zwar in 17 Klassen und drei Vorlaufkursen.

CROSS ╬ ROADS
Kinderheim Marianum Krefeld

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Das Projekt CROSS ╬ ROADS haben wir als Mitarbeiter der stationären Jugendhilfeeinrichtung MARIANUM in Krefeld für männliche Bewohner zwischen 10 und 14 Jahren entwickelt. Im Sinne der Integration nahmen auch Kinder und Jugendliche verschiedener Herkunft und Religionen an diesem Projekt teil.

Sport vor Ort
Hauptschule Meinersen

Eingestellt am: 9. Jul 2012

1.     Kurzbeschreibung des Projekts (Ausgangssituation)Das Ursprungsprojekt „Alternative Sport“ entstand 2008 und hatte das Ziel möglichst vielen Kindern und Jugendlichen einen Weg aufzuzeigen ihre Freizeit sinnvoll und ohne Alkohol oder andere Rauschmittel zu gestalten.

Gewalt-Stop-Go
Jugendzentrum KARO

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Seit Jahren veranstaltet das Jugendzentrum Karo sog. Coolnesstrainings. Seit etwa 2 Jahren arbeiten wir zu dem Zweck mit der Firma www.gesgo.de zusammen. In Kooperation mit den Schulen veranstalten wir mit einer Auswahl gewaltbereiter Jugendlicher diese Coolnesstrainings mit dem Ziel, die Jugendlichen auf einen gewaltfreien Weg zu bringen.

Boxprojekt Dietzenbach
Boxclub Nordend Offenbach e.V.

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Das Boxprojekt ist ein Gewaltpräventionsprojekt. Unter dem Motto „Hart aber Fair“ baut es auf Fairness, Respekt und gegenseitige Achtung auf - Regeln, die auch im Alltag gelebt werden sollen. Am Boxprojekt können Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren teilnehmen. Ziel ist es,

Ich knall euch ab!
KRESCHtheater

Eingestellt am: 9. Jul 2012

KRESCHstadtjugendtheater ICH KNALL EUCH AB von Anna Brass nach Morton Rhue In Kooperation mit dem Schulamt für die Stadt Krefeld und dem Kommissariat Vorbeugung der Krefelder Polizei Zum Stück: Anna Brass verarbeitet in einer eigenen Dramatisierung Motive aus dem Roman „Ich knall euch ab“ von Morton Rhue

Wi(e)der Gewalt
Bürgerstiftung Westmünsterland

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Mit zwei Angeboten und einem von Schüler und Lehrern erstellten Kurz-Lehrfilm möchten wir einen Beitrag dazu leisten, Mobbing und der virtuellen Variante - Cybermobbing - vorzubeugen. Unsere Angebote: Cyber-Mobbing: Schikane im Netz - ein Schüler-Lehrer-Workshop

(Gewaltfrei-) Leben und Lernen im Gleichgewicht
Schule am Tierpark

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Unter dem Motto „(Gewaltfrei-) Leben und Lernen im Gleichgewicht“ wird an der Schule am Tierpark gerade dem „Sozialen Lernen“ ein hoher Stellenwert beigemessen, was sich unter anderem in unserem Projekt des Schülerparlaments und des Klassenrats wiederspiegelt.

Kiriminalşipilfilim - Ein interkulturelles Spielfilmprojekt
Johann-Daniel-Preißler-Schule

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Im Schuljahr 2010/2011 führten wir, die AG Theater und Film der Preißlerschule gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Gostner Hoftheater, ein Spielfilmprojekt mit 19 beteiligten Schülerinnen und Schülern durch. Arbeitstitel der Jugendkrimikomödie

Wohin mit meiner Wut?
crearTat e.V.

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Dieses Klassenprojekt in vier Tagen verbindet Prävention, Sprachförderung und Demokratie lernen. "Von der Emotion über die Motivation zur Creation" ist das Credo der Arbeit. Sie macht das Unsichtbare sichtbar: Talente und Phantasie der Kids. Die Schulklassen erleben durch die vier Tage

Grundschule an der Hasenheide
Grundschule an der Hasenheide

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Bis Ende 2011 ist es gelungen, SchülerInnen der GS Hasenheide die Möglichkeit zu geben, Schule nicht nur als Ort des Lernens, sondern auch als LEBENSORT zu erleben. -  SchülerInnen erhalten Unterstützung und Beratung - 

Toleranz und Integration bekommen ein Gesicht
Tarek Marestani

Eingestellt am: 9. Jul 2012

25 bis 30 junge Menschen – Deutsche sowie Migranten aus verschiedenen Nationen – zwischen 7 und 15 Jahren werden Einzeln in Öl porträtiert (Bildformat: 60 mal 70 cm). Diese Kunstwerke werden zunächst in einer Ausstellung

Bewegte Pause
Städtische Grundschule "Gebrüder Grimm"

Eingestellt am: 9. Jul 2012

Kinder unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Art lernen sich durch die gemeinsame Pausengestaltung besser kennen, der Zunahme von Gewalt und Aggressivität wird begegnet.
< Zurück123456789101112131415161718192021Weiter >